Hinweis

An diesem Wochenende finden in Essen mehrere Großdemonstrationen gegen den AFD-Parteitag statt. Natürlich ist die Zuwegung zu unserem Krankenhaus rund um die Uhr frei, an den Sperrzugängen werden Sie und Ihre Angehörigen mit „Ziel Krankenhaus“ immer durchgelassen. Allerdings rechnen wir mit Staus im gesamten Viertel und reduzierten Parkmöglichkeiten. 

>Weitere Informationen

Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Instagram Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke Vollbild nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Höchste Ansprüche an Qualität, Hygiene und High-Tech Medizin machen das Alfried Krupp Krankenhaus, als Stiftungskrankenhaus der Tradition der Familie Krupp verpflichtet, zu einem Ort, der durch Innovation und gelebten Fortschritt mehr ist, als nur ein Arbeitsplatz – seit mehr als 153 Jahren.
 
Mit 900 Betten und über 2.500 Mitarbeitern an zwei Häusern in Essen, einem breiten Leistungsangebot in der Akutversorgung und medizinischer Versorgung auf höchstem Niveau ist das Alfried Krupp Krankenhaus ein Haus mit überregionaler Bedeutung. Als akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 15 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Die Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin unter der Leitung von Priv.-Doz. Dr. med. David Fistera sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 
Abteilungsarzt (Sektionsleitung) (m/w/d) für den Bereich Pneumologie und Weaning
 


 
Die Klinik für Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin ist in die Schwerpunkte Pneumologie mit Beatmungsmedizin, Gastroenterologie sowie allgemeine Innere Medizin mit Kardiologie und Diabetologie unterteilt und verfügt über 107 Betten.
An die Intensivstation angegliedert findet sich die 2011 in Betrieb genommene Weaningstation als zertifiziertes Weaningzentrum der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin (DGP), daneben ist die Abteilung Pneumologie auch zertifiziertes Lungenkrebszentrum, betreut alle gängigen Lungenerkrankungen und bietet eine zeitgemäße endoskopische Diagnostik einschließlich EBUS-TBNA und endobronchialen Stents.
Neben der Pneumologie als Schwerpunkt besteht eine breite und qualitativ hochwertige internistische Versorgung einschließlich Gastroenterologie mit 24/7 Endoskopie sowie Kardiologie in enger Kooperation mit der Schwerpunktklinik in Rüttenscheid.
 
Zum Ausbau des pneumologischen Schwerpunktes suchen wir Sie als erfahrenen und breit ausgebildeten Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Pneumologie. Als Abteilungsarzt (m/w/d) erhalten Sie hier eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Position innerhalb des oberärztlichen Teams mit viel eigenem Gestaltungsspielraum. Gemeinsam mit dem Chefarzt und dem leitenden Oberarzt werden Sie den Schwerpunkt Pneumologie weiterentwickeln und gestalten.
 
Sie bringen eine mehrjährige Erfahrung als Oberarzt und eine umfangreiche Expertise in der Versorgung pneumologischer Patienten mit. Neben fundierten Kenntnissen in der Beatmungsmedizin verfügen Sie idealerweise über die Schwerpunktbezeichnung „spezielle internistische Intensivmedizin“, beherrschen flexible und starre Bronchoskopien einschließlich EBUS-TBNA sicher und können diese auch anleiten. Sie arbeiten darüber hinaus gerne im Team, sind innovativ und können Menschen für ihre Ideen begeistern.
 
In unserer Klinik finden Sie ein hoch motiviertes ärztliches und nicht-ärztliches Team einschließlich mehrerer Atmungstherapeuten. Neben einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet erwartet Sie ein kollegiales Team und eine vertrauensvolle Zusammenarbeit mit allen Abteilungen im Haus.
 
Worauf Sie sich freuen können! Wir unterstützen Sie in Sachen Mobilität. Nutzen Sie ein von uns bezuschusstes Deutschland-Jobticket oder ein neues Leasingfahrrad nach Ihren Wünschen. Klappt es mit der Kinderbetreuung mal nicht, gibt es eine qualifizierte kurzfristige Notfallbetreuung bei unserem Kooperationspartner, auch am Wochenende, an Feiertagen und ein Ferienprogramm. Auch nach der Arbeit sind wir für Sie da und bieten in beruflichen oder privaten Krisensituationen professionelle Hilfe.
 
Für weitere Informationen steht Ihnen der Chefarzt Priv.-Doz. Dr. med. David Fistera, unter Telefon 0201 805-1825 gerne zur Verfügung.
 
Konnten wir Sie überzeugen? Dann freuen wir uns, von Ihnen zu hören!
Bewerben geht am schnellsten über unser Online Portal gerne mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins und Ihren Gehaltsvorstellungen.