Hinweis
Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 17 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.

Das Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen
 

Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten (m/w/d)
für die Station 3D
 
Der Schwerpunkt dieser ausschließlich der Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin geführten Station liegt in der umfassenden Betreuung von schwer erkrankten Patienten im Rahmen des onkologischen Pflegekonzeptes. Dabei spielt die Unterstützung in Krisensituationen, die Förderung zur Erhaltung oder Wiedererlangung der Selbständigkeit sowie die Begleitung in der letzten Lebensphase eine zentrale Rolle. Die Station beteiligt sich in der Zusammenarbeit mit anderen Fachabteilungen im nach OnkoZert® zertifizierten Viszeralonkologischen Zentrum.
 
Ein gut umgesetztes Einarbeitungskonzept gibt Ihnen Sicherheit für den Einstieg.

Die Stelle ist nach dem TzBfG § 14 Abs. 2 zunächst für ein Jahr befristet. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.
 
Wir erwarten
Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Gesundheits- und Krankenpflegeassistenten (m/w/d). Sie zeichnet ein freundliches und patientenorientiertes Auftreten aus.

Wir bieten
Wir bieten eine facettenreiche Tätigkeit in einem vielseitigen Arbeitsgebiet mit einer Vergütung nach TVöD-K (VKA). Bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unterstützen wir Sie gerne. 
 
Für weitere Informationen steht Ihnen die Organisatorische Leitung, Fabian Lauterbach, unter Telefon 0201 434-41922 gerne zur Verfügung oder das Sekretariat der Pflegedirektion unter Telefon 0201 – 434-2333.
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
 
Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft
Anne Rüßmann
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen