Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.050 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 18 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Das Alfried Krupp Krankenhaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Kaufmännischen Controller (m/w).

In dieser Funktion übernehmen Sie die Erstellung und Analyse des Monatsreportings, die kaufmännische Analyse von Geschäftsprozessen, die Erstellung der Gesamtwirtschaftspläne der Krankenhäuser und Tochtergesellschaften, die Erstellung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen und Entscheidungsgrundlagen sowie die Vor- und Nachbereitung der Entgeltverhandlungen mit den Kostenträgern. Die Budgetplanung, Steuerung und Kontrolle, die konzeptionelle Weiterentwicklung der bestehenden Steuerungssysteme sowie die Optimierung und Weiterentwicklung der vorhandenen Controlling-Instrumente, insbesondere der Teilgebiete der Kosten- und Leistungsrechnung, fallen ebenso in Ihren Aufgabenbereich. Darüber hinaus übernehmen Sie auch Projekt- und betriebswirtschaftliche Sonderaufgaben. 
 
Zur Besetzung dieser Funktion erwarten wir einen erfolgreichen Diplom-/Master-Abschluss des betriebswirtschaftlichen Studiums, idealerweise mit einem Schwerpunkt im Bereich des Gesundheitsmanagements oder eine vergleichbare Qualifikation. Wünschenswert sind Berufserfahrungen aus dem kaufmännischen Controlling im Krankenhaus sowie SAP-Kenntnisse und Kenntnisse krankenhausinterner Informationssysteme. Zur Erfüllung der beschriebenen Aufgaben setzen wir den sicheren Umgang der MS-Office-Produkte voraus. Wir erwarten eine ausgeprägte analytische und konzeptionelle Denkweise sowie eine strukturierte, selbständige und zielorientierte Arbeitsweise. Eine hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle und facettenreiche Tätigkeit in einem herausfordernden und verantwortungsvollen Arbeitsgebiet mit einer Vergütung nach TVöD-K (VKA). Bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung unterstützen wir Sie gerne. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 38,5 Stunden.
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung über unser Online-Formular.
 
Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft
Corinna Padberg
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung Kaufmännisches Controlling, Herr Karsten Glinka, unter Telefon 0201 805-1073 gerne zur Verfügung.