Hinweis
Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 17 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Das Alfried Krupp Krankenhaus in Rüttenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

 

Medizinisch-technische Radiologieassistenten (m/w/d) / MTRA (m/w/d)


Das hochkompetente Team der Radiologie, bestehend aus MTRA und MFA (m/w/d), betreut neben dem konventionellen Röntgen zwei MRT (1,5 und 3,0 Tesla), zwei CT, Angiographieanlagen und eine Durchleuchtungsanlage (ERCP). Im Rahmen einer gut strukturierten Einarbeitung werden Sie von unserem Team in die Geräte und für die Ruf- und Bereitschaftsdienste eingearbeitet. Ihren Neigungen gerecht werden Sie nach der Einarbeitungsphase für unsere Geräte eingeplant. Zusammen mit unseren Praxisanleitungen helfen Sie, unsere Auszubildenden (m/w/d) als zukünftige Kollegen auszubilden.

Sie bringen eine abgeschlossene Ausbildung zum Medizinisch-technischen-Radiologie Assistenten (w/m/d) sowie mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung in der Röntgendiagnostik mit. Sie zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein sowie Teamfähigkeit aus und arbeiten gerne in kollegialer Atmosphäre. 

Gemeinsam Zukunft gestalten
Ein modernes sowie digitales Arbeitsumfeld und ein kompetentes Team unterstützen Sie bei Ihrer persönlichen und fachlichen Weiterbildung. Unsere leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem TVöD/VKA. Unser Haus bietet darüber hinaus eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen. Außerdem unterstützen wir Sie gerne bei Ihrem Umzug. Wir bieten Ihnen bei einer Einstellung eine Startprämie i.H.v. bis zu 4.000 Euro.


Für weitere Informationen steht Ihnen die Organisatorische Leitung, Fabian Lauterbach, unter Telefon 0201 434-41922 gerne zur Verfügung.
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Bewerbung unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins über unser Online-Formular.
 
 Alfried Krupp Krankenhaus
 Abteilung für Personalwirtschaft
 André Wolter
 Alfried-Krupp-Straße 21
 45131 Essen