Hinweis

An diesem Wochenende finden in Essen mehrere Großdemonstrationen gegen den AFD-Parteitag statt. Natürlich ist die Zuwegung zu unserem Krankenhaus rund um die Uhr frei, an den Sperrzugängen werden Sie und Ihre Angehörigen mit „Ziel Krankenhaus“ immer durchgelassen. Allerdings rechnen wir mit Staus im gesamten Viertel und reduzierten Parkmöglichkeiten. 

>Weitere Informationen

Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Instagram Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke Vollbild nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Medizinstudent (m/w/d) für den Studentischen Blutentnahmedienst
für den Einsatz in der Klinik für Neurologie im Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid.
 
 

Komm zum Krupp! Denn bei uns im Alfried Krupp Krankenhaus hast du nicht einfach nur einen Job. Erlebe, wie viel Spaß es machen kann, zusammen mit einem tollen Team und einer digitalen Arbeitsumgebung gemeinsam Großartiges zu leisten.

Krupp & Du? Eine Erfolgsgeschichte! Du bist Medizinstudent (m/w/d) und möchtest erste Einblicke in den Arbeitsalltag eines Krankenhauses erhalten? Teamfähigkeit, ein verbindliches und patientenorientiertes Auftreten sowie ein hohes Maß an Empathie zeichnen dich aus? Dann sollten wir uns unbedingt kennenlernen. 

Im Studentischen Blutentnahmedienst unterstützt du das Team der Klinik für Neurologie unter der Leitung von Herrn Prof. Roland Veltkamp, indem du an drei Tagen pro Woche in den Morgenstunden (von 8 bis 10 Uhr) bei unseren Patienten Blut abnimmst. Mit deiner Arbeit leistest du einen wertvollen Beitrag für reibungslose Abläufe in der Klinik und stellst dabei eine wichtige Verstärkung für das Team dar.

Für die Durchführung der Blutentnahmen bringst du idealerweise bereits erste Berufserfahrung aus einer vergleichbaren Tätigkeit mit. Sollte das nicht der Fall sein, ist das aber auch kein Problem.


Die Stelle ist als geringfügige Beschäftigung mit einem Stundenumfang von 6 Stunden pro Woche und zunächst befristet für 6 Monate zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD-K (VKA) - hier profitierst du von allem, was der Tarif für dich hergibt.

Du hast noch weitere Fragen? Dann kontaktiere gerne Prof. Roland Veltkamp, Chefarzt der Klinik für Neurologie, unter der Telefonnummer 0201 434-2527.

Bewerben geht am schnellsten über unser Online Portal gerne mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins.