Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 17 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Das Alfried Krupp Krankenhaus Rüttenscheid sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit einen
 

Mitarbeiter (m/w/d)

 für den Bereich Qualitäts- und Risikomanagement
 
Der Einsatz erfolgt mit einer Wochenarbeitszeit von maximal 19,25 Stunden.
Die Stelle ist befristet nach §14 Abs. 1 TzBfG bis zum 31. August 2020.
 
Die Abteilung für Qualitäts- und Risikomanagement ist berufsgruppenübergreifend für das gesamte Unternehmen tätig.
Sie berät die Geschäftsführung zu qualitäts- und risikorelevanten Themen und unterstützt bei der Weiterentwicklung des Qualitäts- und Risikomanagementsystems.
 
Im Rahmen Ihres Tätigkeitsbereiches unterstützen Sie die Leitung für Qualitäts- und Risikomanagement schwerpunktmäßig in folgenden Aufgabengebieten:
  • Umsetzung und Weiterentwicklung eines verbundorientierten Qualitätsmanagements (TQM-Ansatz)
  • Aufbereitung der Daten zur Qualitätssicherung
  • Koordination sämtlicher Zertifizierungen
  • Weiterentwicklung und Umsetzung unter anderem eines hausübergreifenden betrieblichen Vorschlagwesens und Beschwerdemanagements
  • Weiterentwicklung des internen Prozessmanagements sowie der Kennzahlen
  • Umsetzung und Weiterentwicklung des Risikomanagementsystems nach ISO 31000/ONR 49000
  • Motivation, Information und Schulung der Mitarbeiter/-innen zu Qualitäts- und Risikomanagementthemen
 
Wir erwarten:
  • ein abgeschlossenes Studium mit Schwerpunkt Gesundheitswesen oder einem vergleichbaren Schwerpunkt mit betriebswirtschaftlichem Hintergrund
  •  mehrjährige Erfahrung in dem beschriebenen Tätigkeitsfeld, wünschenswert sind Erfahrungen mit dem Qualitätsmanagementsystem DIN EN ISO 9001
  • Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie ein hohes Maß an Organisationsgeschick
  • fundierte Kenntnisse in dem Microsoft Office Paket
 
Wir bieten
Sie erwartet eine anspruchsvolle Tätigkeit in kollegialer Atmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen. Unsere leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem TVöD-K (VKA). Unser Haus bietet darüber hinaus eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen, darunter ein Betriebliches Gesundheitsmanagement. 
 
Für weitere Informationen steht Ihnen die Leitung des Qualitäts- und Risikomanagements, Herr Steinmann, unter Telefon 0201 434-41814 gerne zur Verfügung.
 
Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung.
 
Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft 
Anne Rüßmann
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen