Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Instagram Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke Vollbild nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Psychologischer Psychotherapeut (m/w/d)
für die stationäre Schmerztherapie



 

Komm zum Krupp! Denn bei uns im Alfried Krupp Krankenhaus hast du nicht nur einfach einen Job. Erlebe, wie viel Spaß es machen kann, zusammen mit einem tollen Team und einer digitalen Arbeitsumgebung gemeinsam Großartiges zu leisten.
 
Krupp & Du? Eine Erfolgsgeschichte! Du bist psychologischer Psychotherapeut, brennst für deinen Beruf und bist auf der Suche nach einer Stelle mit spannenden Aufgaben? Dann verstärke unser Team aus anästhesiologischen Schmerzmedizinern, Physiotherapeuten und Pflegemitarbeitern! In deiner Funktion als psychologischer Psychotherapeut (m/w/d) in der multimodalen stationären Schmerztherapie stehen dir vielfältige inhaltliche Gestaltungsmöglichkeiten offen. Du hast die Möglichkeit, Gruppentherapien mit Schwerpunkten deiner Wahl durchzuführen, von denen Patienten (m/w/d) mit chronischen Schmerzen profitieren.
Deine Aufgabe ist es außerdem, gemeinsam mit anästhesiologischen Schmerzmedizinern (m/w/d) prästationäre Gespräche durchzuführen, Teambesprechungen und Visiten zu begleiten, sowie Einzelgespräche mit den stationären Patienten (m/w/d) zu führen. Auch hier kannst du selbst Schwerpunkte setzen, die sich aus deinem klinischen Eindruck für den jeweiligen Patienten (m/w/d) ergeben. Wir sehen dich außerdem als Teilnehmer (m/w/d) unserer monatlichen interdisziplinären Schmerzkonferenz mit überregionaler Beteiligung, gerne aktiv mitdiskutierend.

Du bringst Interesse und Freude am Fach sowie idealerweise bereits erste einschlägige Vorerfahrung mit. Selbstständige und interdisziplinäre Zusammenarbeit sowie Engagement sind für dich wichtig. Perfekt!
 
Bei uns ist jeder der Wichtigste! Wir unterstützen dich in Sachen Mobilität - nutze ein von uns bezuschusstes Deutschland-Jobticket oder ein neues Leasingrad nach deinen Wünschen. Klappt es mit der Kinderbetreuung mal nicht, gibt es eine qualifizierte kurzfristige Notfallbetreuung bei unserem Kooperationspartner, auch am Wochenende, an Feiertagen und ein Ferienprogramm. Auch nach der Arbeit sind wir für dich da und bieten in beruflichen oder privaten Krisensituationen professionelle Hilfe.
 
Die Stelle ist in Vollzeit oder Teilzeit zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach dem TVöD- K (VKA) – hier profitierst du von allem, was der Tarif für dich hergibt. Du hast noch weitere Fragen? Dann kontaktiere gerne Prof. Dr. Daniel Dirkmann, Chefarzt der Klinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin und Schmerztherapie unter Telefon 0201 434-41310.
 
Bewerben geht am schnellsten über unser Online Portal gerne mit Angabe eines möglichen Eintrittstermins.