Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin
Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 17 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.
 
Das Alfried Krupp Krankenhaus sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Abteilung Personal und Recht eine
 

Abteilungsleitung (m/w/d) Personalservice

 
In dieser Funktion umfasst Ihr Aufgabengebiet schwerpunktmäßig:
 
  • Die Verantwortung für die ordnungsgemäße und effiziente Durchführung der Prozesse in der Entgeltabrechnung, Personalbetreuung und betrieblichen Altersvorsorge
  • Die Stärkung und Weiterentwicklung der Zusammenarbeit mit den Schnittstellenorganisationen (Unternehmenscontrolling, Finanz- und Rechnungswesen)
  • Die Erstellung und Bewertung von personalrelevanten Auswertungen, Statistiken, Personalrückstellungen zu Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen
  • Die Steuerung der Aufbereitung von personal- und zeitwirtschaftsrelevanten Daten, Statistiken und Auswertungen zur Weiterverarbeitung durch das Unternehmenscontrolling
  • Die Durchführung von Wirtschaftlichkeitsberechnungen, z.B. bei Neumodellierung von Arbeitszeitmodellen, Kooperationsverträgen sowie Simulationen von Kostenstrukturen
  • Die Ökonomische Bewertung, Analyse und Aufbereitung von Szenarien, z.B. bei Tarifänderungen, für Risikokalkulationen
  • Die Übernahme von Projekten mit Bezug zur Entgeltabrechnung

 
Sie haben ein abgeschlossenes Master- bzw. Diplomstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem Schwerpunkt und verfügen bereits über mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung eines Krankenhauses. Außerdem haben Sie sehr gute Kenntnisse im Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht, im TVöD-K (VKA) / BAT-KF sowie erste Führungserfahrung.
Sie bringen ein ausgeprägtes Zahlenverständnis, eine prozessorientierte Denkweise und einen sicheren Umgang mit der HR Software P&I Loga sowie MS Office mit. Unternehmerisches Denken und Handeln runden Ihr Profil optimal ab.

Gemeinsam Zukunft gestalten
Wir bieten Ihnen ein anspruchsvolles und sehr facettenreiches Aufgabengebiet, eine betriebliche Altersversorgung und eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen. Sie profitieren von zahlreichen Fort- und Weiterbildungsangeboten, flexiblen Arbeitszeitregelungen und kostenfreien Parkmöglichkeiten sowie zahlreichen weiteren Vergünstigungen.

Für Rückfragen steht Ihnen die Leitung Personal und Recht, Sigrid Jacob, unter Telefon 0201 434-2334 zur Verfügung. 

Wenn Sie Spaß und Freude an einer spannenden Tätigkeit haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Diese richten Sie bitte unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins sowie Ihrer Gehaltsvorstellung, idealerweise über unser Bewerberportal, an

Alfried Krupp Krankenhaus
Personal und Recht
Sigrid Jacob
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen