Hinweis
Schließen
Hinweis Anfahrt Zentrale Notfall Notfall Menü Kontakt Suche Sprache Schließen Pfeil mehr PDF öffnen/schließen Herunterladen Herunterladen Plus Minus Teilen E-Mail Facebook Twitter YouTube WhatsApp Kalender Abspielen Pausieren Lautstärke nach unten Warnung Hochladen Info Allgemein- und Viszeralchirurgie Pneumologie, Gastroenterologie und Innere Medizin

Das Alfried Krupp Krankenhaus gehört mit 900 Betten und circa 2.200 Beschäftigten an zwei Häusern zu den großen Krankenhauseinrichtungen in Essen. Als eines der führenden Häuser der Akutversorgung in Nordrhein-Westfalen hat das Alfried Krupp Krankenhaus mit einem breiten Leistungsangebot und einer medizinischen Versorgung auf hohem Niveau eine überregionale Bedeutung. Als Akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Duisburg-Essen verfügt es über 17 medizinische Kliniken sowie über 20 Zentren.

 

Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, unter der Leitung von Prof. Dr. med. Burkhard Hennemann, sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 

Assistenz- und Fachärzte (m/w/d) 
mit besonderem Interesse für die Schwerpunkte der Klinik. 
 
Die Klinik für Hämatologie, Onkologie und Palliativmedizin, unter Leitung von Prof. Dr. med. Burkhard Hennemann, verfügt über ca. 43 Betten und versorgt schwerpunktmäßig, in enger Kooperation mit anderen Fachabteilungen des Hauses, solide Tumore und hämatologische Neoplasien. Ein interdisziplinär geführtes Bauchzentrum, ein zertifiziertes Pankreaszentrum, ein Darmkrebszentrum sowie eine onkologische Ambulanz nach § 116b SGB V an zwei Standorten sind bereits erfolgreich etabliert.
 
Gemeinsam Zukunft gestalten
Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir motivierte und teamfähige Assistenz- oder Fachärzte (m/w/d) mit besonderem Interesse für die Schwerpunkte der Klinik. Wir bieten Ihnen eine interessante Tätigkeit in einer internistischen Klinik mit breit gefächerten fachlichen Schwerpunkten und Rotationsmöglichkeiten in die Fachbereiche Nephrologie, Pneumologie, Kardiologie, Notfallmedizin und Altersmedizin. Darüber hinaus unterstützen wir Sie bei Ihrer persönlichen Fortbildung im Rahmen unseres klinikübergreifenden Einarbeitungs- und Weiterbildungskonzepts. Ihre Bereitschaft zur Teilnahme am gemeinsamen Dienstmodell der internistischen Kliniken setzen wir voraus. Wir fördern Ihre persönliche Ausbildung durch zahlreiche interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten.
 
Unsere Vergütung richtet sich nach dem TV-Ärzte (VKA). Unser Haus bietet darüber hinaus eine Vielzahl attraktiver Sozialleistungen.
 
Für Rückfragen steht Ihnen der Chefarzt Prof. Dr. med. Burkhard Hennemann unter der Telefonnummer 0201/434-2765 gerne zur Verfügung.
 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie unter Angabe des gewünschten Eintrittstermins bitte über unser Karriere-Onlineportal an uns richten.
 
Alfried Krupp Krankenhaus
Abteilung für Personalwirtschaft
Anne Rüßmann
Alfried-Krupp-Straße 21
45131 Essen